Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 42 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Das neue Regioportal HN-SHOP.NET

Die besten Württemberger Weine exklusiv bei HN-SHOP.NET online einkaufen. ZUM SHOP...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Erst am 29. Dezember 2017 hatte die Broadway-Show Premiere am Staatstheater Nürnberg. Wenige Tage später ist die Musical Revue bereits im Theater Heilbronn zu Gast. Die Heilbronner Premiere ist am 14. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus. Die weiteren Vorstellungen sind ebenfalls im Januar an drei aufeinanderfolgenden Tagen – dem 26., 27. Januar um jeweils 19.30 Uhr und am 28. Januar um 15 Uhr. Weiterlesen...

ALLE NEWS

Heilbronn: Vorhang auf für „The Lights of Broadway“

Mehr als nur ein Hauch von Broadway: Mit der Revue „The Lights of Broadway“ hält der Glamour des Musicals Einzug am Theater Heilbronn. Entertainment pur, das ist diese Revue aus berühmten Songs, gefühlvollen Balladen und mitreißenden Ohrwürmern.

Von George Gershwin über Cole Porter bis John Cander, von „Cabaret“ bis „Singin’ in the Rain“, von „Funny Girl“ bis zu „Sweet Charity“ reicht das Programm, das damit an die erfolgreichsten Musicals weltweit erinnert. Erst am 29. Dezember 2017 hatte die Show Premiere am Staatstheater Nürnberg. Wenige Tage später ist die Musical Revue bereits im Theater Heilbronn zu Gast. Die Heilbronner Premiere ist am 14. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus. Die weiteren Vorstellungen sind ebenfalls im Januar an drei aufeinanderfolgenden Tagen – dem 26., 27. Januar um jeweils 19.30 Uhr und am 28. Januar um 15 Uhr.
Das Staatstheater Nürnberg bringt für diese Revue erfolgreiche Stars aus diesem Metier zusammen: Konzeption, Inszenierung und Choreographie von „The Lights of Broadway“ stammen von Gaines Hall, der auch selbst auf der Bühne steht. Neben seinen unzähligen Engagements unter anderem an der Komischen Oper Berlin, dem Theater des Westens und dem Theater in der Josefstadt in Wien brillierte er auch immer wieder am Staatstheater Nürnberg. Seit einigen Jahren macht er sich außerdem als Regisseur und Choreograph einen Namen.

Zusammen mit Gaines Hall führen weitere Musicalstars durch den Abend: Sophie Berner, die u.a. als Hauptdarstellerin im Pop-Oratorium „Luther“ durch ganz Deutschland tourt und seit mehr als zehn Jahren die Sally Bowles im Berliner Theater „Bar jeder Vernunft“ spielt; Frederike Haas, die Trägerin des Deutschen Musical Theaterpreises 2016 und Haupt-Darstellerin vieler Musicalproduktionen in Deutschland und der Schweiz, und Christian Alexander Müller, der als jüngstes Phantom der Oper aller Zeiten berühmt wurde. Die Musikalische Leitung übernimmt Musical-Spezialist Kai Tietje, der unter anderem an der Komischen Oper Berlin und an den Vereinigten Bühnen Wiens dirigierte. Zusammen mit der „Lights of Broadway“-Band liefert er den mitreißenden Sound des Musicalabends.

Die Show der vier Musicalstars wird singend und tanzend unterstützt durch Studierende der Abschlussklasse der Bayerischen Theaterakademie August Everding, die das Heilbronner Publikum noch vom Musical „Big Fish“ in bester Erinnerung hat. Auch für „Big Fish“ hatte Gaines Hall mit den jungen Musicaldarstellern die opulenten Shownummern choreografiert und erarbeitet. Er unterrichtet Tanz und Musical-Performance an der Akademie und bringt auch für die Lichter des Broadways seine jungen Studierenden mit, die das hiesige Publikum vor einem Jahr so sehr begeistert haben.