Top News

  • Neue Hochspannungs-Show gestartet

    Neue Hochspannungs-Show gestartet

    „Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta läuft.
  • Neue Hochspannungs-Show gestartet

    Neue Hochspannungs-Show gestartet

    „Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta läuft.
  • 1
  • 2

Das Wetter in Heilbronn

  • Startseite
  • Polizeireport vom 25. Januar 2020

    Güglingen: Junge (15) auf Bauernhof getötet

    Noch ist unklar, was sich in der Nacht auf Samstag in einem Wohnhaus auf einem Reiterhof bei Güglingen-Frauenzimmern zugetragen hat. Kurz nach ein Uhr wurde die Polizei per Notruf darüber informiert, dass es in dem Haus zu einer Auseinandersetzung gekommen war und es mehrere Verletzte gibt. Vor Ort konnte die Einsatzkräfte feststellen, dass sich drei schwerstverletzte männliche Personen in dem Haus befanden. Eine Person, ein 15-jähriger Junge, starb noch am Tatort an seinen Verletzungen.

    Weiterlesen...
  • Heilbronn: Neuer Rekord bei Altersjubilaren

    Auf einen neuen Rekordwert ist die Zahl bei den Altersjubilaren gestiegen. Danach stieg die Zahl der altershalber Geehrten zum achten Mal in Folge und überschritt erstmals die Marke von 3000 Personen. Bei den Ehejubiläen konnten 448 Paare ihren Ehrentag feiern, das sind 77 Paare weniger als im Vorjahr. Dies ist die Bilanz für 2019, die das Büro des Oberbürgermeisters jetzt vorgelegt hat.

    Weiterlesen...
  • Stadtarchiv Heilbronn testet Künstliche Intelligenz



    Das Aufmacherfoto der Dezemberausgabe der „Heilbronner Stadtzeitung“ wird archiviert. Bisher mussten Namen und Schlagworte von Hand in die Textmaske eingetippt werden, wie Miriam Eberlein vom Stadtarchiv hier demonstriert. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz soll das jetzt einfacher werden. Foto: Stadtarchiv Heilbronn/Kimmerle

    Fast unerschöpflich scheint der Fotoschatz des Stadtarchivs Heilbronn. Tausende Bilder sind bereits digitalisiert, aber noch nicht mit aussagekräftigen Namen und Schlagworten versehen und damit auch nicht recherchierbar. Diesen Fundus besser zu erschließen ist eine Arbeit von Jahren.

    Weiterlesen...
  • Neckarsulm: Audi investiert rund 100 Millionen Euro in E-Zapfsäulen

    Bis Mitte 2022 stattet Audi jeden zehnten Parkplatz an deutschen Werken mit einer Lademöglichkeit für Elektroautos aus, die meisten davon öffentlich zugänglich. Dieses eigenständige Konzept ist nach eigenen Angaben das größte Ladeinfrastruktur-Projekt eines deutschen Arbeitgebers. Von der Investition erwartet Audi zugleich einen Know-how-Vorsprung bei Aufbau und Betrieb in punkto Hard- und Software solcher Ladekonzepte – und pilotiert damit ein neues Geschäftsfeld der Mobilität.

    Weiterlesen...
  • Heilbronn: experimenta startet neue Hochspannungs-Show

    „Blitzgescheit“ lautet der Titel der neuen Hochspannungs-Show, die im Science Dome der experimenta für Furore sorgt. In der unterhaltsamen und experimentellen Show erleben die Zuschauer live die Phänomene von Elektrizität.

    Weiterlesen...
  • Heilbronn: 309 neue deutsche Pässe

    309 Heilbronner Bürger haben 2019 die deutsche Staatsbürgerschaft erworben. Damit stieg die Zahl der Einbürgerungen zum ersten Mal seit zwei Jahren wieder, liegt aber weiter unter den Rekordwerten vergangener Jahre. Alle im Jahr 2019 eingebürgerten Heilbronnerinnen und Heilbronner lädt Oberbürgermeister Harry Mergel zur Einbürgerungsfeier am Donnerstag, 23. Januar, 18 Uhr, in den Großen Ratssaal im Anschluss an die dort stattfindende Gemeinderatssitzung ein.

    Weiterlesen...
  • Heilbronn: Neue Käthchen braucht die Stadt

    Die vier Heilbronner Käthchen Jasmin Heyd, Denise Fohr, Lisa Roth und Laura Scholl repräsentierten ihre Stadt bei mehr als 200 Veranstaltungen. Nun neigt sich die zweijährige Amtszeit dem Ende zu.

    „Ich bin so froh, dass ich vor zwei Jahren den Sprung ins kalte Wasser gewagt habe“, sagt Käthchen Jasmin Heyd und bekräftigt: „es hat sich zu 110 Prozent gelohnt“. Sie habe sich vor ihrer Bewerbung über das Amt informiert, aber so richtig könne man auf diese einmalige Aufgabe gar nicht vorbereitet werden“, findet die 21-Jährige. So vielseitig und einmalig sei die Rolle des Heilbronner Käthchens. Die vier amtierenden Heilbronner Käthchen repräsentierten ihre Stadt bei mehr als 200 Veranstaltunegn. Nun neigt sich die zweijährige Amtszeit dem Ende zu.

    Weiterlesen...
  • Vermisste Menschen, flüchtige Straftäter: Einsätze rund um die Uhr

    Die Polizeihubschrauberstaffel Baden-Württemberg blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. So konnten im Jahr 2019 bei Sucheinsätzen nach vermissten Personen 57 Menschen lebend gefunden werden (2018: 75) Bei Personen- und Fahrzeugfahndungen kann die Staffel insgesamt 38 Erfolge vermelden (2018: 46).

    Weiterlesen...
  • Heilbronn: 2020 an die positive Grundstimmung anknüpfen

    Nach den Worten von Thomas Gauß, Vorsitzender der Stadtinitiative Heilbronn, war 2019 das zweitwichtigste Jahr, 2020 wird das wichtigste. Sprich: Im Jahr nach der BUGA 2019 wird sich zeigen, ob es gelingt, die Strahlkraft, die Heilbronn durch die Bundesgartenschau 2019 gewinnen konnte, in der Zukunft fortleben kann.

    Weiterlesen...
  • Heilbronn feiert weiter - Neues Format Neckarfestival

    173 Tage lang haben die Heilbronner und ihre Gäste auf der Bundesgartenschau aufs Neue bewiesen, dass man hier zu feiern weiß. Nicht umsonst ging die hiesige BUGA als die Gartenschau in die Geschichte ein, bei der das Flanieren mit dem Weinglas eingeführt wurde. Rund 25 Veranstaltungen pro Jahr richtet alleine die Heilbronn Marketing GmbH (HMG) jährlich in der Stadt aus. Und 2020 wird noch eine Schippe draufgelegt. Lichtershow, Music-Acts und Entertainment: Mit dem dreitägigen Neckarfestival wird vieles von dem angeboten, was die Menschen auf dem BUGA-Gelände so genossen haben. Denn Heilbronn feiert weiter.

    Weiterlesen...
  • 1
  •  

    Neueröffnung: Medizinisches Versorgungszentrum Möckmühl

    Wer in Möckmühl zum Haus- oder Kinderarzt muss, hat ab Januar 2020 eine neue Anlaufstelle.

    Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

    Thomas Weber neuer Chef der SLK-Kliniken

    Thomas Weber hat mit Jahresbeginn seinen Dienst als Geschäftsführer der SLK-Kliniken Heilbronn GmbH angetreten. Er folgt auf Dr. Thomas Jendges, der SLK nach elf Jahren aus familiären Gründen zum Jahresende verlassen hat.

    Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

  • HN-BESEN.NET stets tagesaktuell:

    Zur Zeit haben 36

    Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

  • Mittagsmahl:
    vom  21.1. bis 25.1.20

    Dienstag:

    Ungarisches Gulasch mit Butternudeln und Salaten
    9,30 €

    Mittwoch:

    Rahmspinat mit geb. Fleischkäse, Spiegelei und Pellkartoffeln
    9,30 €

    Donnerstag:
    Roulade mit Kohlrabigemüse und Kartoffelecken
    9,30 €

    Freitag:
    Zanderfilet an feiner Soße, Tagliatelle und Blattsalat
    9,30 €

    Samstag:

    Tageskarte

    Änderungen vorbehalten

    Weitere Infos...

  • 1