Für die DLR Raumfahrtshow am Dienstag, 15. Oktober in der Experimenta gibt es noch freie Plätze.
Weiterlesen...

ALLE NEWS

Heilbronn: Nochmal "Alles was sie wollen" am 27. Oktober

Aufgrund der großen Nachfrage gibt es von dem Komödiengastspiel »Alles was sie wollen« mit Nora von Collande und Herbert Herrmann eine Zusatzvorstellung am Sonntag, dem 27. Oktober, um 20 Uhr im Komödienhaus.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 10./11. Oktober 2019

Bad Rappenau: Wohnmobil aufgebrochen

Ein Wohnmobil, das auf dem Waldseeparkplatz in Bad Rappenau abgestellt war, wurde zwischen Montag, 30. September und Mittwoch, 9. Oktober aufgebrochen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 9. Oktober 2019

Ellhofen: Verkehrsbehinderungen nach Unfall

Ins Krankenhaus musste eine 51-jährige Audi-Fahrerin nach einem Unfall am Mittwochnachmittag, kurz nach 15 Uhr, auf der B 39 bei Ellhofen gebracht werden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 6. Oktober 2019

Güglingen-Frauenzimmern: Kraftrad gestohlen

Der Halter eines Leichtkraftrads stellte am Samstag gegen 12.00 Uhr fest, dass sein Kraftrad Aprilia, das er am Freitag gegen 20.00 Uhr in der Karl-Heim-Straße abgestellt hatte, fehlte. Ein bislang Unbekannter entwendete das mit dem Lenkradschloss abgeschlossene schwarze Leichtkraftrad. Das Kraftrad mit 125 ccm hat ein rotes Kettenrad, die Aufschrift Michelin an den Reifen ist rot. Das Spritzschutzblech und die Schwingen sind mit Aufklebern "Next Way Please" versehen. Hinweise über verdächtige Wahrnehmungen nimmt das Polizeirevier Lauffen unter Telefon 07133 2090 entgegen.

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 4./5. Oktober 2019

Heilbronn: Pech gehabt

Mit einer Flasche Wein in der Hand setzte sich am Donnerstagmorgen ein 23-Jähriger hinter das Steuer seines Wagens und fuhr los. Sein Pech war, dass dies ein Polizeibeamter, der nach seiner Nachschicht auf dem Nachhauseweg war, beobachtete.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 1. Oktober 2019

Brand im Buga-Fruchtschuppen

im Küchentrakt der Markthalle im Fruchtschuppen auf dem BUGA-Gelände kam es am frühen Morgen zu einem Brand. Bei Vorbereitungen zur Herstellung von Backwaren hatte sich Kunststoff entzündet. Durch die starke Hitze- und Rauchentwicklung wurde auch der umliegende Bereich des Küchentrakts in Mitleidenschaft gezogen. Der automatische Brandmeldealarm wurde gegen 5.25 Uhr ausgelöst. Das rasche Eingreifen des Sicherheitsdiensts verhinderte ein Ausbreiten des Brandes.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Heilbronn: Film »Heimat ist ein Raum aus Zeit« im Arthaus-Kino

An den kommenden Sonntagen, 6. Oktober und 13. Oktober, läuft an den Vormittagen um 10.30 Uhr der preisgekrönte und von der Presse geradezu bejubelten Dokumentarfilm »Heimat ist ein Raum aus Zeit« von Thomas Heise im Arthaus-Kino Heilbronn.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 12./13. Oktober 2019

Heilbronn: Hubschraubereinsatz zur Suche nach Unfallbeteiligten

Anwohner meldeten am Sonntag um 07.43 Uhr der Polizei ein unfallbeschädigtes Fahrzeug an der Böschung der Neckartalstraße auf Höhe der Rahmer Mühle. Ein PKW VW Bora war in Fahrtrichtung Lauffen aus bislang nicht bekanntem Grund nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, überschlug sich mehrfach und kam auf der rechten Fahrzeugseite liegend zum Endstand. Fahrzeuginsassen waren weder im Fahrzeug noch im unmittelbaren Bereich aufzufinden.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Heilbronn: Jazz & Einkauf am 13. Oktober

Jazz & Einkauf – das steht für ein über die Grenzen der Region hinaus bekanntes Open-Air-Festival. Auf vier Bühnen gibt es hochkarätigen Pop, Jazz, Swing und Loungemusik. Seit mehr als 20 Jahren präsentieren die Heilbronner Einzelhändler mit der Heilbronn Marketing im Oktober ein Wochenende der Musik und des Shoppings.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 8. Oktober 2019

Heilbronn-Neckargartach: Brandalarm in Firmengebäude

Zu einem Einsatz der Feuerwehr kam es am Dienstag um 19.44 Uhr in einem Fleischverarbeitungsbetrieb in der Grundäckerstraße.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Buga: Zum Abschluss die Wassershow

Der 6. Oktober ist der letzte Veranstaltungstag der Bundesgartenschau Heilbronn 2019. An diesem Tag öffnet die BUGA wie gewohnt um 9 Uhr ihre Pforten, das Gelände wird nach der Abschlussveranstaltung um 21:30 Uhr geschlossen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Neue archäologische Funde in Heilbronner Altstadt

Am Donnerstag, 10. Oktober, 18.30 Uhr, Otto Rettenmaier Haus / Haus der Stadtgeschichte, Eichgasse 1, spricht Dr. Jonathan Scheschkewitz vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart über neue Funde und Befunde aus der Heilbronner Altstadt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Heibronn: Die Jugend hat die Wahl

Ab Donnerstag, 10. Oktober, können sich Heilbronner Jugendliche als Kandidaten für die Wahl des Jugendgemeinderats im kommenden Jahr aufstellen lassen. Die Frist läuft bis zum 6. November.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 26. September 2019

Löwenstein: Dramatischer Einsatz

Zu einem dramatischen Einsatz rückten Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei am Donnerstagmorgen aus. Gegen 9 Uhr wurde gemeldet, dass auf der B 39 zwei PKW aufeinandergefahren seien. Eine Person sei eingeklemmt und schwer verletzt. Beim Eintreffen am Unfallort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein 67-Jähriger mit seinem Ford Fiesta nach rechts von der Straße abgekommen war, wo der Wagen gegen einen Baum prallte.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 14./15. Oktober 2019

Heilbronn: Kluge Zeugen braucht das Land

Begeisterung bei der Polizei rief das Verhalten von vier Mädchen nach einem Diebstahl in einem Heilbronner Fast Food-Restaurant hervor. Am Montagnachmittag beobachteten die elf und zwölf Jahre alten Freundinnen in der Gaststätte in der Sülmerstraße, wie ein Unbekannter das Samsung-Smartphone eines anderen Gastes stahl. Die Schülerinnen konnten bei der alarmierten Polizei nicht nur eine detailierte Beschreibung abgeben, sondern verhielten sich wie professionelle Ermittler.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Experimenta: Faszination Mond entdecken

Die DLR Raumfahrt Show kommt nach Heilbronn und nimmt Schülerinnen und Schüler mit auf eine Reise zum Mond. Vier Veranstaltungen im Science Dome der experimenta sind bereits ausgebucht. Für die fünfte am Dienstag, 15. Oktober, um 15:00 Uhr gibt es noch freie Plätze.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 7. Oktober 2019

Heilbronn-Böckingen: Pedelec gestohlen, Dieb ermittelt

Vom gesicherten Fahrradträger herunter wurde ein ebenfalls gesichertes Pedelec der Marke Univega Summit E LTD in Heilbronn-Böckingen gestohlen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Heilbronn: Bye, bye Buga

die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 neigt sich dem Ende zu. Am Sonntag, 6. Oktober, öffnet sie zum letzten Mal wie gewohnt um 9 Uhr und schließt ab mit einem feierlichen Finale, das um 18 Uhr beginnt. Nach der Abschlussveranstaltung wird das BUGA-Gelände um 21:30 Uhr geschlossen. Besucher werden gebeten, das Areal zu verlassen. Die individuellen Öffnungszeiten der Gastronomie werden über Infotafeln an den Eingängen und in den Gastronomiebereichen bekanntgegeben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 2./3. Oktober 2019

Erlenbach: Gartenhütte niedergebrannt

Nicht zu retten war am Donnerstag um 21.00 Uhr eine brennende Gartenhütte auf einem Baumgrundstück im Gewann Tiefenweg. Die Holzhütte der Größe 5 x 5 Meter, die sich auf einem umzäunten Baumgrundstück befindet, stand beim Eintreffen der Feuerwehr im Vollbrand. Die Ursache des Brandes ist bislang nicht geklärt. Die Gartenhütte brannte vollständig aus. Der Schaden beträgt ca. 5 000 Euro. Die Feuerwehr war mit 19 Mann und zwei Fahrzeugen am Einsatzort.

 

Drucken E-Mail

Polizeireport vom 30. September 2019

Weinsberg: Autoscooter abgebrannt - Was geschah sonst noch?

Über 300.000 Euro Sachschaden entstand bei einem Brand eines Autoscooterfahrgeschäftes in der Nacht zum Sonntag in Weinsberg. Das Fahrgeschäft war anlässlich des Herbstfestes auf einem Parkplatz aufgebaut worden. Ein Zeuge wurde gegen vier Uhr wegen mehrerer Knallgeräusche auf den Brand aufmerksam und verständigte die Feuerwehr. Zwei Männer der das Fahrgeschäft betreibenden Familie erlitten bei den Löschversuchen leichte Verletzungen. Wie es zu dem Brand kam, ist unklar. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Die Polizei versucht zu ermitteln, ob ein Geschehnis in den Stunden vor dem Brandausbruch etwas mit diesem zu tun hat. Laut den Geschädigten war eine 40 bis 50-köpfige Personengruppe mit der Betreiberfamilie in Streit geraten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail