Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 23 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

 

Käse und Wein beim 5. Heilbronner Abendmarkt

Eine wahrhaft klassische kulinarische Kombination erwartet die Besucher am Donnerstag, 14. Juni, beim 5. Heilbronner Abendmarkt: Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Werner Bader verlässt Weinbauverband

Werner Bader, seit sechs Jahren Geschäftsführer des Weinbauverbandes Württemberg, wird Medienberichten zufolge ab Oktober 2018 der neue Geschäftsführer der Remstal-Route.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

"Krankheiten könnten ausgerottet sein"

Ab Montag, 23. April, findet die Europäische Impfwoche (EIW) unter dem Motto „Vorbeugen. Schützen. Impfen“ statt. Zu diesem Anlass rät das Städtische Gesundheitsamt dazu, auf ausreichenden Impfschutz zu achten und bei jedem Arztbesuch den Impfpass mitzunehmen. Impfungen bieten präventiv Schutz vor gefährlichen Krankheiten.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

30 Jahre mit einem Spenderherz: „Ich habe Freude am Leben“

Matthias Pieper bekam am 16. April 1988 ein neues Herz, 2009 folgte eine Nierentransplantation.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Der digitale Doktor 

Das deutsche Gesundheitswesen steht vor der digitalen Revolution: Patienten sollen künftig auch ausschließlich über elektronische Kommunikationsmedien wie Skype behandelt werden dürfen. Dafür will die oberste Standesvertretung der Ärzte laut SPIEGEL-Informationen sorgen. Reine Onlinesprechstunden, bei denen sich Arzt und Patient nie begegnen, sollen danach möglich sein.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

Hausärzte in Heilbronn finden...
Fachärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Zahnärzte in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Apotheken in Heilbronn finden...
Augenoptiker in Heilbronn finden...
Physios in Heilbronn finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Polizeireport vom 1./2. April 2018

Neuenstadt, A81, Tunnel Hölzern: Illegales Autorennen, Zeugen und Geschädigte gesucht

Am Samstag, gegen 15.54 Uhr, wurde der Verkehrspolizei mitgeteilt, dass eine Gruppe von sechs bis acht Fahrzeugen nach dem Tunnel Hölzern mit eingeschalteten Warnblinkanlagen den nachfolgenden Verkehr auf der Autobahn 81 in Fahrtrichtung Weinsberger Kreuz ausbremste, um offenbar ein illegales Autorennen zu veranstalten.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 30./31. März 2018

Eppingen: Tödlicher Verkehrsunfall

Am Karfreitag gegen 5.40 Uhr fuhr eine 37-jährige Renault-Fahrerin auf der L 1110 von Eppingen-Richen kommend in Richtung Kirchardt-Berwangen. Zur gleichen Zeit gingen zwei Fußgänger in die entgegengesetzte Richtung. In einer, in Fahrtrichtung gesehen, leichten Linkskurve, wurde der auf der Gegenfahrbahn außen laufende 39-jährige Fußgänger von der linken Frontseite des Renaults erfasst. Hierbei erlitt er tödliche Verletzungen. Zur Klärung der genauen Unfallumstände wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Bad Rappenau: Gewaltverbrechen - Mann tot

Passanten fanden am Karfreitag gegen 14.30 Uhr in der Blumenstraße ein schwer verletzten männliche Mann. Er ist zwischenzeitlich gestorben. Die Polizei ist mit starken Kräften vor Ort und ermittelt in allen Richtungen. Weitere Auskünfte könnten aus ermittlungstaktischen Gründen derzeit nicht gegeben werden, do die Polizei.

Heilbronn - Die Stadt der Brunnen

Nach der Winterpause dürfen die über 30 Heilbronner Brunnen wieder sprudeln – sehr zur Freude der Gäste, Passanten und Anwohner in der Innenstadt. „Die allermeisten Brunnen sind bereits in Betrieb gegangen“, sagt Hochbauamtsleiter Johannes Straub.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 27. März 2018

Ilsfeld: Nach Einbruch weißen Mercedes GLA gestohlen

Die Polizei fahndet derzeit nach einem weißen Mercedes GLA, der in der Nacht zum Dienstag nach einem Einbruch in eine Ilsfelder Zahnarztpraxis gestohlen wurde. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass vermutlich drei Täter ein Fenster an dem Gebäude in der Schwabstraße aufbrachen und durch dieses in die Praxisräume einstiegen. Die Täter entwendeten offenbar gezielt verschiedene medizinische Geräte. Außerdem stahlen sie einen in der Praxis gefundenen Fahrzeugschlüssel und mit diesem den vor dem Haus stehenden SUV. Eventuell transportierten sie mit diesem sowie ihrem eigenen Fahrzeug die Beute ab. Zeugen, die in der Schwabstraße oder in der Großen Hasengasse verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder etwas über den Verbleib des Mercedes mit dem Kennzeichen HN JM 7582 wissen, möchten sich mit dem Polizeiposten Ilsfeld, Telefon 07062 915550, in Verbindung setzen.

 

Region: Polizei beklagt Gewalt gegen Polizeibeamte

Eine bedenkliche Bilanz musste die Unterländer Polizei nach dem letzten Wochenende ziehen. Bei fünf Einsätzen gab es Widerstände gegen Vollstreckungsbeamte und es wurden fünf Polizisten verletzt. Zum Glück handelte es sich jeweils lediglich um leichte Verletzungen, Polizeipräsident Hans Becker sprach trotzdem von "einer nicht akzeptablen Entwicklung."

Weiterlesen...

Polizeireport vom 26. März 2018

Weiterlesen...

Polizeireport vom 24./25. März 2018

Weiterlesen...

Eppingen: Palmbräu feiert den Frühling mit Brauereifest vom 23. bis 25. März

Wenn der Frühling vor der Tür steht, wird in Eppingen das traditionell mit dem Eppinger Frühlingsfest gefeiert. In diesem Jahr feiern auch wir von der Palmbräu mit einem zünftigen und zugleich stimmungsvollen Brauereifest mit und leiten diese wunderbare Jahreszeit mit ein.

Weiterlesen...

Heilbronn: WM-Fandorf abgesagt

Trotz intensivster Bemühungen und vieler Sponsorengespräche kann das Fandorf 2018 auf der Heilbronner Theresienwiese nicht stattfinden. „Es fehlt schlichtweg die finanzielle Grundlage“, so Marius Ebel von der Veranstaltungsagentur ARENA Recklinghausen GmbH. „Leider müssen wir daher für das Jahr 2018 die Konsequenzen ziehen und die Veranstaltung absagen.“

Weiterlesen...

Neckarsulm: Großalarm an der Realschule

Ein Brandalarm wurde am Donnerstagvormittag in der Hermann-Greiner-Realschule in Neckarsulm ausgelöst. Als die Freiwillige Feuerwehr Neckarsulm eintraf, wurde festgestellt, dass es sich um einen Missbrauch des Notrufes handelte. Da aber auch ein Vermummter auf dem Schulgelände gemeldet wurde, rückte die Polizei ebenfalls mit starken Kräften an. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass zwei Schulfremde auf dem Schulhof gesehen wurden.

Weiterlesen...

Neuer Wettbewerb „Blühende Gärten in Heilbronn“

Der traditionelle Blumenschmuckwettbewerb des Heilbronner Verkehrsvereins wird im Vorfeld der BUGA auf ganz neue Füße gestellt. Unter dem neuen Titel „Blühende Gärten in Heilbronn“ soll der Wettbewerb das blühende Leben auch abseits des BUGA-Geländes zeigen und besonders kreative und hingebungsvolle Hobbygärtner, aber auch Schulen, Kindergärten und Firmen für ihr Engagement auszeichnen. Viel breiter angelegt, mit neuen Kategorien und nachhaltiger soll er sein und vor allem sehr viel mehr Heilbronner zur Teilnahme anregen.

Weiterlesen...

Heilbronn: Hohe Quote bei Integrationskursen

Traditionell hoch ist die Zahl der Menschen, die die Stadt Heilbronn zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet. So wurden im vergangenen Jahr 470 neuzugewanderte Frauen und Männer aus 40 Staaten zur Teilnahme an einem Integrationskurs verpflichtet. 2017 hatten zudem 204 Personen aus 42 Staaten Anträge zur Zulassung zu einem Integrationskurs gestellt. Die Mehrzahl der Zulassungsanträge stammte von Menschen aus Bulgarien, von rumänischen und von italienischen Staatsangehörigen.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 22. März 2018

Mutmaßlicher IS-Helfer in Heilbronn verhaftet

Die Bundesanwaltschaft hat gestern (21. März 2018) aufgrund eines Haftbefehls des Ermittlungsrichters des Bundesgerichtshofs vom 6. März 2018 den 32-jährigen deutschen und algerischen Staatsangehörigen Samir K. nach übereinstimmenden Medienangaben in Heilbronn durch Spezialkräfte der Bundespolizei festnehmen lassen.

Weiterlesen...

Cleebronn: Saisonstart in Tripsdrill

Das 47 Hektar große Wildparadies ist 365 Tage im Jahr geöffnet und beherbergt rund 40 Tierarten.

Der Erlebnispark Tripsdrill bei Cleebronn startete in die Saison 2018. Bis 4. November können Besucher wieder über 100 originelle Attraktionen wie die Katapult-Achterbahn „Karacho“ oder die neue Flug-Attraktion „Höhenflug“ erleben, das Wildparadies erkunden und im Natur-Resort unvergessliche Nächte verbringen. Gepflegte Gartenanlagen mit Tausenden von Blumen wecken Vorfreude auf eine bunte Saison. Auch 2018 bietet Tripsdrill wieder ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für die ganze Familie.

Weiterlesen...

Güglingen: Polizeiposten unter neuer Leitung

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde fand im Polizeiposten Güglingen ein Wechsel an der Spitze statt. Polizeihauptkommissar Eckhard Keller (rechts) verabschiedet, sein Nachfolger Konrad Englisch in sein Amt eingesetzt.

Weiterlesen...

Vier wollen Käthchen werden

Am 13. April 2018 findet in der Kreissparkasse unter der Glaspyramide die feierliche Käthchenwahl statt. Vier Kandidatinnen haben sich durch ihre Bewerbung und eine schriftliche Prüfung für diese Wahlveranstaltung qualifiziert.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 20. März 2018

Weiterlesen...

Heilbronn: Den Osten entdecken

Zentral gelegen, grün und ruhig - mit diesen Vorzügen gehört der Heilbronner Osten zu den bevorzugten Wohngebieten. Dazu entwickelt hat er sich seit dem Ende des 19. Jahrhunderts, als immer mehr wohlhabende Heilbronner sich hier großbürgerliche Villen errichten ließen, darunter etwa die Familien Knorr, Dittmar und Schliz. Mehr Infos zu diesem Gebiet gibt es bei der nächsten Sonntagsführung am 25. März um 15 Uhr.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 19. März 2018

Weiterlesen...

Polizeireport vom 17./18. März 2018

Weiterlesen...

Polizeireport vom 16. März 2018

Weiterlesen...

Details zur Festnahme eines Tatverdächtigen im Entführungsfall Markus Würth

Im Fall des im Juni 2015 entführten Unternehmersohns Markus Würth hat die Polizei am Mittwochmorgen (14.03.2018) in Offenbach einen 48 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen und dessen Wohnung durchsucht. Der Mann ist serbisch-montenegrinischer Staatsangehöriger und lebt seit 1994 in Deutschland. Nach seiner Festnahme und der anschließenden Vernehmung wurde der Beschuldigte auf Antrag der Staatsanwaltschaft Gießen dem zuständigen Ermittlungsrichter vorgeführt, der den Vollzug der Untersuchungshaft wegen des dringenden Tatverdachts des erpresserischen Menschenraubes anordnete.

Weiterlesen...

Heilbronn: Frühjahrsbepflanzung öffentlicher Plätze

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang am 20. März kann die Blütenpracht sich nach den kalten letzten Winterwochen wieder zeigen. Bereits diese Woche haben die Stadtgärtner die ersten Blumen in die Beete gepflanzt. Nächste Woche werden Blumenkübel in der Innenstadt aufgestellt.

Weiterlesen...

Polizeireport vom 14. März 2018

Weiterlesen...

Region: Busse stehen still

Die Gewerkschaft ver.di hat für diese Woche mehrstündige Warnstreiks angekündigt. In Heilbronn sind erstmals am Dienstag nachmittag die Busse ins Depot zurückgekehrt. Die Gewerkschaft hat für diese Woche weitere mehrstündige Warnstreiks angekündigt.

Weiterlesen...

Werbepartner