Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 39 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

Ein Schlaganfall kommt oft nicht alleine

Wer bereits einen Hirninfarkt erlitten hat, besitzt gegenüber Gleichaltrigen ohne Vorbelastung ein zehnfach höheres Risiko, erneut daran zu erkranken.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Ab sofort können sich Versicherte der Gesetzlichen Krankenkassen in Baden-Württemberg online von einem Tele-Arzt beraten lassen.
Weiterlesen auf HN-MEDI.NET...

Suchen und finden

 

Heilbronn in der Flasche

1.500 Flaschen Heilbronn – Nur die besten Trauben aus Heilbronner Lagen kommen in die beiden Bürgerweinfässer. Mit dem Verkauf der edlen Rotweincuvée wird der Erhalt und Ausbau des Wein Panorama Wegs unterstützt. In der Wein Villa wurde jetzt der neue Jahrgang vorgestellt. 
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Adventsweinprobe der Lauffener Wengerter

Zu ihrer traditionellen Adventsweinprobe lädt die Lauffener Weingärtner eG am Samstag, 1. Dezember 2018, ein. Von 10 bis 17 Uhr bietet sich Weingenießern aus nah und fern die genussvolle Gelegenheit, mehr als 90 Weine und Sekte aus Lauffen und Mundelsheim zu verkosten.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Konstruktiver Dialog mit Ökoweingütern

Die Ökoweingüter wünschen sich eine stärkere Beteiligung beim Heilbronner Weindorf. Wie das realisiert werden kann, war Gegenstand eines konstruktiven Gesprächs zwischen Oberbürgermeister Harry Mergel und Andreas Stutz, Vertreter der Bioweinproduzenten im Rathaus.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

ALLE NEWS

Heilbronn: Großeinsatz der Polizei - Schüler drohte mit Amoklauf

Zu einem Großeinsatz der Polizei kommt es aktuell im Stadtgebiet Heilbronn. Der Rektor der Mörike-Realschule wurde von einer Schülerin informiert, dass ein Mitschüler ihr vor zwei Tagen gesagt habe, dass er alle töten wolle und dass er Waffen besorgen und Bomben bauen könne.

Daraufhin verständigte er kurz vor 10 Uhr die Polizei. Da der 16-Jährige sich am Morgen krankgemeldet hatte und nicht in der Schule war, ordnete ein Richter des Heilbronner Amtsgerichts die Durchsuchung der elterlichen Wohnung an. Auch dort wurde der Jugendliche, der die deutsche und polnische Staatsangehörigkeit hat, nicht angetroffen. Daraufhin wurde eine Fahndung nach ihm eingeleitet. Die Schule wurde um 13 Uhr geschlossen, die Schüler nach Hause geschickt. Der Nachmittagsunterricht fällt aus. Der Tatverdächtige wurde gegen 13.50 Uhr durch Polizeikräfte festgenommen.

 

Werbepartner