Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:

Zur Zeit haben 12 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

 

"Großes Gold" für Trollinger aus Brackenheim

Zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Landesprämierung eine Sonderausschreibung für Steillagenweine durchgeführt. Den besten Wein des Wettbewerbs stellten die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG (Brackenheim), deren 2016er Trollinger Qualitätswein trocken aus der Einzellage Kirchheimer Kirchberg die volle Punktzahl und damit die höchste Auszeichnung „Großes Gold“ erhielt.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Stadt Schwaigern

  

Ortsteile: Massenbach, Niederhofen, Stetten am Heuchelberg
Einwohner: 11.173 (Stand: 1.1.2016)
Bürgermeister: Sabine Rotermund
Postleitzahl: 74936
Web: www.schwaigern.de

Schwaigern - Schwer verletzte Motorradfahrerin

Zu einem Unfall mit einer schwer verletzten Motorradfahrerin kam es am Donnerstag gegen 21:05 Uhr.

Weiterlesen...

Schwaigern: Brand einer Garage und eines Pkw

In den späten Mittwochabendstunden gerieten in der Ostendstraße in Schwaigern neben einer Garage abgestellte Baumaterialien in Brand. Das Feuer griff auf die Garage und den davor geparkten Pkw Opel Signum über.

Weiterlesen...

Unwetter in der Region: Blitz schlägt ins Haus, Bäume stürzen um

Infolge des Unwetters kam es am Montag kurz vor 15 Uhr in Oedheim zu einem Gebäudebrand und im Zeitraum von 14.30 und 15 Uhr in und um Brackenheim, Eppingen, Gemmingen und Schwaigern zu Unwetterschäden mit Feuerwehreinsatz.

Weiterlesen...

Schwaigern: 19-Jähiger stirbt nach Unfall

Ein 19-Jhriger ist in der Nacht zum Mittwoch bei einem Unfall nahe Schwaigern ums Leben gekommen.

Weiterlesen...

Ittlingen/Schwaigern: Trunkenheitsfahrt und Widerstand

Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Widerstandes gegen Vollzugsbeamte wird gegen einen Mann aus einem Schwaigerner Teilort ermittelt. Der Mann wurde der Polizei gemeldet, weil er sich in Ittlingen offenbar nicht gebührlich verhielt.

Weiterlesen...

Schwaigern: Fußgänger schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen wurde ein 39-Jähriger am Dienstagmittag nach einem Unfall in Schwaigern mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.

Weiterlesen...

Schwaigern: Einbrecher in der Tankstelle überrascht

Kurz nach 2.30 Uhr bemerkten Angestellte einer Sicherheitsfirma zwei Personen in und einen "Schmiere"-Steher vor der Tankstelle in der Schwaigerner Paul-Gerhardt-Straße.

Weiterlesen...

Schwaigern: Doppelt Schwein gehabt

Im wahrsten Sinne doppelt Schwein hatte ein Lkw-Fahrer am Montag bei Schwaigern. Mit seinem Laster befuhr der 53-Jährige am Vormittag die Kreisstraße 2151 zwischen Neipperg und Schwaigern.

Weiterlesen...

Schwaigern: Frontalzusammenstoß 

Drei Schwerverletzte und ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Donnerstag auf der K 2160 zwischen Schwaigern und Stetten. Ein 24-Jähriger geriet mit seinem Pkw zunächst nach links in den Grünstreifen und von dort wieder zurück auf die Straße.

Weiterlesen...

Schwaigern: Viel Qualm nach einer Explosion 

Zu einer Explosion im Schaltschrank einer Kältemaschine auf dem Areal einer Schwaigerner Firma in der Industriestraße kam es am frühen Donnerstagmorgen.

Weiterlesen...

Schwaigern: Leichenfund im Wald 

Am Dienstagvormittag fand ein Waldarbeiter im Heuchelberger Wald bei Schwaigern eine Leiche. Abseits eines Weges lag diese neben einem Fahrrad.

Weiterlesen...

Brackenheim: Wieder tödlicher Unfall

Noch an der Unfallstelle starb am heutigen Montag ein 57-Jähriger nach einem Unfall auf L 1107 zwischen Brackenheim und Schwaigern-Stetten. Erst vor einer Woche war es auf derselben Strecke ebenfalls ein tödlichen Frontalzusammenstoß gekommen.

Weiterlesen...

Brackenheim: Tödlicher Verkehrsunfall 

Nur noch tot konnte die Feuerwehr am Montagnachmittag bei Brackenheim einen 55-Jährigen aus dem Wrack seines Autos bergen.

Weiterlesen...

Schwaigern: Einbrüche am Wochenende 

Zwei Einbrüche verzeichnete die Polizei am Wochenende in Schwaigern. In der Nacht zum Sonntag drangen Unbekannte gewaltsam in eine Hütte auf einem Gartengrundstück in der Nähe der Weingärtnergenossenschaft ein.

Weiterlesen...

Schwaigern: Krad-Lenkerin bei Frontalzusammenstoß tödlich verunglückt

Tödlich verletzt wurde die 28-jährige Lenkerin eines Motorrades am Freitag gegen 18.20 Uhr. Ein 21-jähriger VW-Lenker hatte zwischen Schwaigern und Stetten ein Fahrzeug mit Anhänger überholt und übersah dabei die ordnungsgemäß entgegenkommende Honda-Lenkerin.

Weiterlesen...

Schwaigern: Industriehalle in Flammen

Die Photovoltaik-Anlage auf dem Dach einer Industriehalle in Schwaigern fing am Mittwoch gegen 18.24 Uhr aus bislang noch ungeklärter Ursache an zu brennen. Zeugen beobachteten, dass der Brand zunächst auf dem Dach sichtbar war und dann von dort aus in den Innenraum der Halle drang.

Weiterlesen...

Schwaigern: Unfall mit Bus

Mit leichten Verletzungen musste eine 80-Jährige nach einem Unfall am Montag in Schwaigern ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 33-Jähriger parkte seinen Ford Focus am Bahnhof in der Stettener Straße rückwärts aus.

Weiterlesen...

Schwaigern: Autos zerkratzt - mehrere tausend Euro Schaden

Schaden in Höhe von mindestens 6.000 Euro richtete ein unbekannter Täter in der Nacht auf Montag an mehreren Fahrzeugen in Schwaigern an.

Weiterlesen...

Schwaigern: Gartenschuppen abgebrannt

Rund 5.000 Euro Schaden entstanden beim Brand eines Schuppens am Dienstagnachmittag in Schwaigern. Kurz vor 17 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert, nachdem das Feuer in der Kleingartenanlage Kohlwinkel entdeckt worden war.

Weiterlesen...

Schwaigern: Fußgängerin verletzt

Mit mittelschweren Verletzungen brachte der Rettungsdienst am Dienstagabend eine 44-Jährige nach einem Unfall in Schwaigern ins Krankenhaus. Die Frau hatte kurz nach 17 Uhr im Bereich der Jahnstraße die Austraße überquert und wurde dabei offensichtlich von einer Autofahrerin übersehen, die vermutlich von der tief stehenden Sonne geblendet wurde. Die Fußgängerin wurde vom Fahreraußenspiegel des Pkw erfasst und zu Boden geschleudert.

 

Brackenheim / Schwaigern: Geschwindigkeit kontrolliert

Das Tempolimit zwischen Brackenheim und Schwaigern-Stetten überwachten am Sonntag die Beamten des Lauffener Polizeireviers. Zwischen 17 Uhr und 18 Uhr kontrollierten die Ordnungshüter die gefahrenen Geschwindigkeiten der Verkehrsteilnehmer auf der Landesstraße 1107, im Bereich der Einmündung in Richtung Haberschlacht. Dabei stellten sie insgesamt acht Temposünder fest, die zwischen 21 und 32 km/h über den erlaubten 70 km/h unterwegs waren. Die Autofahrer müssen nun mit einer Anzeige sowie Einträgen im Flensburger Verkehrszentralregister rechnen.

Schwaigern-Stetten: Randalierer missbraucht Notbremse in S-Bahn

Wegen Missbrauchs der Notbremse und Sachbeschädigung in einer S-Bahn ermittelt die Bundespolizei Heilbronn und sucht unter der Telefonnummer 07131 888-26030 nach Zeugen.

Weiterlesen...

Schwaigern: Autokran nicht eingefahren - 100.000 Euro Schaden

Bei einem Unfall am Montag gegen 11 Uhr in der Daimlerstraße in Schwaigern entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 100.000 Euro. Ein 45-jähriger Lkw-Fahrer hatte nach getaner Arbeit vermutlich vergessen, seinen Arbeitskran einzufahren. Dadurch beschädigte er beim Unterfahren zunächst ein  Wasserrohr, welches zwischen zwei Firmengebäuden verläuft. Ungeachtet dessen fuhr er weiter und unter einer Fußgängerbrücke hindurch, die dabei 
ebenfalls stark beschädigt wurde.

Schwaigern: Brand in der Lagerhalle

Vermutlich wegen eines technischen Defektes kam es am Montag gegen 16 Uhr in der Schwaigerner Straße "Beim Wasserturm" zu einem Brand. Nach den bisherigen Erkennissen hatte es in einer Lagerhalle, in der sich zu diesem Zeitpunkt keine Personen befanden, zu brennen begonnen.

Weiterlesen...

Schwaigern: Zwei Bewerbungen fürs Bürgermeisteramt

Auf dem Rathaus der Stadt Schwaigern sind bis heute zwei Bewerbungen für das Amt des Bürgermeisters eingegangen. Dies bestätigte Hauptamtsleiter Karl-Heinz Seußler auf Anfrage von HN-REGIO.NET. Die erste Bewerbung ging am Donnerstag ein, die zweite am heutigen Freitag. Der erste Bewerber wolle vorerst anonym bleiben, so Seußler. Beim zweiten Bewerber handelt es sich um den 31-jährigen Diplom-Verwaltungswirt (FH) Christoph Beil (Foto) aus Altlußheim (5533 Einwohner), Rhein-Neckar-Kreis. 

Weiterlesen...

Werbepartner