Heilbronn: Fast 100 Freunde des Literaturhauses Heilbronn

Strahlende Gesichter nach der Gründungsversammlung bei Vorstand und Beisitzerinnen und Beisitzer des Förderkreises "Freunde des Literaturhauses Heilbronn". Foto: Stadtarchiv Heilbronn/Paula Frank


Zur Unterstützung des neuen Literaturhauses, das Ende Juli eröffnet wird, hat sich jetzt der Förderverein „Freunde des Literaturhauses Heilbronn e.V.“ gegründet. 106 Interessierte hatten sich auf Einladung des Literaturhauses im Innenhof des Deutschhofs eingefunden. 96 von ihnen haben die Gründungssatzung unterzeichnet und sind damit Gründungsmitglieder.Strahlende Gesichter nach der Gründungsversammlung bei Vorstand und Beisitzerinnen und Beisitzer des Förderkreises "Freunde des Literaturhauses Heilbronn". Foto: Stadtarchiv Heilbronn/Paula Frank

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Boxx@Night_Corona-Edition: „Angst vor dem Fremden“

Die „Angst vor dem Fremden“ steht am 3. und 4. Juli im Mittelpunkt der Boxx@Night_Corona-Edition, die von Sarah Finkel und Lucas Janson, Schauspieler des Theaters Heilbronn, gestaltet wird. Am Klavier werden sie von Markus Herzer begleitet. Karten gibt es noch für die Vorstellung am Samstag, dem 4. Juli, um 20 Uhr.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn ist Kult: Mehr Plätze verfügbar

Ab Juli stehen für die Kulturveranstaltungsreihe „Heilbronn ist Kult“ mehr Plätze im Deutschhof-Innenhof zur Verfügung. Künftig können bis zu 170 Gäste eine Veranstaltung besuchen. Damit alle die gleichen Chancen haben, sich noch eine Karte zu sichern, wird das zusätzliche Kartenkontingent ab Mittwoch, 1. Juli, 12 Uhr, über www.heilbronn.de/hnistkult.de freigeschaltet. „Wir freuen uns sehr, dass wir die Platzzahl aufstocken und damit noch mehr Menschen eine Freude mit der Reihe machen können“, sagt Bürgermeisterin Agnes Christner.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

BOXX@Night_Corona-Edition mit szenischer Lesung von Hans Falladas "Der eiserne Gustav"

Am 26. und 27. Juni lädt das Theater Heilbronn jeweils um 20 Uhr in der BOXX zu einer weiteren Ausgabe der BOXX@Night-Corona-Edition ein. Auf dem Programm steht die szenische Lesung von Hans Falladas »Der eiserne Gustav« durch Schauspieler Hannes Rittig. Der Freitagabend ist bereits ausverkauft. Karten gibt es noch für Samstag, den 27. Juni.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden

Am Sonntag, 28. Juni 2020, findet von 11 bis 18 Uhr in der Kunsthalle Vogelmann, Heilbronn, die Finissage der Ausstellung "Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden. Expressive Malerei aus einer unbekannten Privatsammlung" statt. Es werden keine Führungen angeboten.

Drucken E-Mail

Heilbronn ist Kult: Karten schnell vergriffen

Am Freitag, 19. Juni, startet die Sommer-Reihe „Heilbronn ist Kult“ im Innenhof des Deutschhofs. Die Karten für die drei Konzerte am Eröffnungswochenende sowie für weitere Veranstaltungen waren binnen eines Tages bereits vergriffen. „Wir freuen uns riesig, dass das Angebot so gut angenommen wird, und freuen uns auf begeisternde Kulturveranstaltungen nach der Zeit des Lockdowns“, so Oberbürgermeister Harry Mergel.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: Experimenta bietet Nachmittagsbetreuung für Kinder

Für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 bis 7 bietet die experimenta vom 22. Juni bis 24. Juli ein vielfältiges Mitmach-Programm an. Die jeweils von Montag bis Freitag am Nachmittag stattfindenden Workshops dauern täglich dreieinhalb Stunden und kosten 20 Euro pro Woche.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn: weitere Sonderführungen „Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden“

Aufgrund des großen Interesses bieten die Städtischen Museen Heilbronn in der aktuellen Ausstellung „Vom Blauen Reiter zu den Jungen Wilden“ in der Kunsthalle Vogelmann weitere Sonderführungen an.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Heilbronn startet "Heilbronn ist Kult"

„Heilbronn ist Kult“ – unter diesem Motto wird in diesem Sommer jede Menge Kultur im Deutschhof und auf der Inselspitze geboten. Die Veranstaltungsreihe beginnt bereits an diesem Freitag, 19.30 Uhr, mit einem Konzert des Robert Giegling Quintett mit Modern Pop und New Orleans Jazz. Musikalisch geht es am Eröffnungswochenende weiter: Am Samstag ist um 19 Uhr das Werner Acker Organ Trio featuring Fola Dada im Deutschhof zu Gast, am Sonntag präsentiert um 17 Uhr das Roots Quartett - ebenfalls mit Werner Acker - Jazz sowie Rhythm & Blues.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Städtische Musikschule Heilbronn: Bläser und Sänger dürfen wieder musizieren

Die Städtische Musikschule Heilbronn kann einen weiteren Schritt im Präsenzunterricht gehen: Nach den Pfingstferien ab Montag, 15. Juni, dürfen nun endlich auch die Schüler und Schülerinnen in den Fächern Gesang, Blasinstrumente und die Kinder der Musikalischen Früherziehung in die Musikschule zurückkehren. Außerdem ist es nun wieder erlaubt, Gruppen von bis zu zehn Teilnehmern zu unterrichten. Dadurch können Kammermusik- und Orchesterproben im Klavier- und Streicherbereich in diesem Rahmen wiederaufgenommen werden. Die Bläser dürfen sich nur in Kleingruppen von bis zu fünf Personen in einem ausreichend großen Raum treffen. Die Kooperationen mit Kindergärten und Schulen müssen vorerst weiterhin ruhen.

Weiterlesen...

Drucken E-Mail

Seite 1 von 25